Datenschutzerklärung

Die niederländische Anwaltskanzlei AMS Advocaten N.V. („AMS“) behandelt Ihre personenbezogenen Daten mit äußerster Sorgfalt. Sie können unsere Website anonym besuchen; wir möchten Sie aber dennoch darauf hinweisen, dass wir regelmäßig Daten über die Besucher unserer Website erheben. Wir verwenden die Daten, die gesammelt werden, um Sie informieren zu können – z.B. in Form eines Newsletters, zur Beantwortung von an uns gestellte Fragen oder zur Bearbeitung von Anträgen – und ausschließlich für den Zweck, für den Sie sie zur Verfügung stellten.

AMS verwendet Google Analytics, ein Programm, das auf Ihrem Computer Cookies platziert, damit wir analysieren können, wie Besucher die Website nutzen. Diese Cookies sammeln keine direkt identifizierbaren Daten, wie z.B. Ihren Namen oder Ihre E-Mail-Adresse. Die durch diese Cookies erzeugten Informationen über Ihre Benutzung unserer Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) werden von Google Inc. an deren Server in den Vereinigten Staaten gesendet. Google Inc. benutzt diese Informationen, um die Nutzung der Website jeweils in aktualisierter Form auszuwerten, um für den Betreiber der Website Berichte über die Aktivitäten auf der Website zusammenzustellen und um dem Betreiber weitere mit der Website verbundene Dienstleistungen anzubieten. Falls Sie keine Speicherung dieser Cookies wünschen, können Sie versuchen, Ihren Browser so einzustellen, dass er keine Cookies zulässt. Dies kann jedoch dazu führen, dass die Website (oder einzelne Teile davon) nicht mehr einwandfrei angezeigt werden.