Bastiaan de Wit

Bastiaan studierte niederländisches Recht an der Universität Amsterdam und begann 1998 als Rechtsanwalt. Bastiaan hat während seiner Laufbahn als Rechtsanwalt eine breite Expertise aufgebaut im Bereich des Gesellschaftsrecht mit Schwerpunkt auf Übernahmen und Fusionen. Er arbeitete für die Anwaltskanzleien De Brauw Blackstone Westbroek, Houthoff sowie Skadden, Arps, Slate, Meagher & Flom LLP in New York und hat in dieser Zeit wertvolle Kenntnisse und Erfahrungen gesammelt.

Of counsel

Bastiaan ist derzeit nicht mehr als Rechtsanwalt tätig, sondern als of counsel mit der Anwaltskanzlei AMS Advocaten verbunden. In dieser Funktion bietet er strategische und inhaltliche Beratung in Sachen Gesellschaftsrecht die bei AMS Advocaten anhängig sind.