Über Robert

Robert van Ewijk studierte niederländisches Recht an der Universität von Amsterdam und ist seit 2014 Rechtsanwalt. Robert ist bei seinen Klienten als effizient arbeitender Rechtsanwalt bekannt, der schnell zum Kern der Sache kommt und dabei den Interessen seiner Klienten stets Priorität einräumt. Außerdem ist es für ihn besonders befriedigend, seine Klienten über die juristische Durchführbarkeit ihres Rechtsfalls in einer verständlichen Sprache zu informieren.

Spezialisierungen

Robert berät und führt Prozesse auf dem Gebiet des niederländischen Vertragsrechts, darunter Immobilienrecht, Mietrecht für Geschäftsräumlichkeiten und das Recht der Wohnungseigentümerverbände. Daneben beschäftigt sich Robert mit komplexen und weniger komplexen Inkassoverfahren und hat viel Erfahrung im Pfändungs- und Exekutionsrecht.

Recht der Wohnungseigentümerverbände in den Niederlanden

Neben seiner täglichen Anwaltspraxis ist Robert an Nederlandvve.nl beteiligt, einer Informationsplattform für Wohnungseigentümerverbände in den Niederlanden, die er während seines Studiums gegründet hat. Auch aus diesen Gründen hat Robert ein besonderes Interesse am Recht der Wohnungseigentümerverbände.