Anwalt Niederlande

Gerichtsverfahren in den Niederlanden

Informationen einer niederländischen Anwaltskanzlei über Hauptsacheverfahren

Ordentliche Verfahren (Hauptsacheverfahren) werden in erster Instanz vor einem der 19 niederländischen Bezirksgerichte durchgeführt. Die Kanzlei AMS Advocaten (mit Sitz in Amsterdam) rät zur Einleitung eines Hauptsacheverfahrens, wenn der Schuldner den Anspruch aus vertretbaren Gründen (z. B. der Einrede, dass die gelieferten Waren mangelhaft gewesen seien) anficht.

Erstellung einer Klageschrift durch einen niederländischen Anwalt

Das Verfahren beginnt mit einer Klageschrift, die den Anspruch und dessen Begründungen enthält. Die Klageschrift wird für Sie von unserem niederländischen Anwalt bei AMS erstellt. Der endgültige Schriftsatz wird dem Schuldner zugestellt und lädt ihn dazu, zu einem bestimmten Datum vor Gericht zu erscheinen. Je nach Höhe und Art des Anspruchs kann der Beklagte entweder persönlich – oder auf freiwilliger Basis durch einen Bevollmächtigten vertreten – erscheinen oder er sollte von einem Bevollmächtigten (Rechtsanwalt) vertreten werden. Zum festgesetzten Gerichtstermin muss der Beklagte seine schriftliche Klagebeantwortung einreichen (sofern nicht anders angegeben, wird das Verfahren schriftlich geführt)oder einen Aufschub dafür beantragen. Wenn die schriftliche Klagebeantwortung eingereicht ist, setzt das Gericht üblicherweise einen Verhandlungstermin fest, zu dem alle Parteien erscheinen müssen. Nach dem Verhandlungstermin wird das Gericht eine Entscheidung fällen. In den meisten Fällen kann gegen diese Entscheidung das Rechtsmittel der Berufung eingelegt werden. Hauptsacheverfahren dauern in der Regel zwischen 6 und 12 Monaten, bevor sie vor einem Bezirksgericht abgeschlossen werden.

Über die niederländische Anwaltskanzlei AMS

AMS Advocaten ist eine Rechtsanwaltskanzlei in Amsterdam, Niederlande. Die Prozessanwälte bei AMS verfügen über umfassende Erfahrung in der Beratung von und Prozessführung für (internationale/n) Unternehmen und Einzelpersonen. Die niederländische Anwaltskanzlei AMS liegt in unmittelbarer Nähe des Flughafens Schiphol (10 Minuten mit dem Auto oder Zug). Unsere Anwälte bieten unseren Mandanten auf der ganzen Welt Rechtsdienstleistungen an und verfügen über umfassende Erfahrung in Beratung und Gerichtsverfahren. Die Schwerpunkte der AMS-Anwälte sind Gesellschaftsrecht, Immobilienrecht, gewerbliches Mietrecht, Arbeitsrecht, Insolvenzrecht, Baurecht, Inkasso- und Vertragsrecht. Die Anwälte setzten sich mit hohem persönlichen Engagement für die Interessen ihrer Mandanten ein und bieten eine knapp kalkulierte und transparente Gebührenstruktur.