Das niederländische Insolvenzrecht

Insolvenzrecht Niederlande

Eine niederländische Anwaltskanzlei: Insolvenzanwälte

Unsere Rechtsanwälte werden selbst häufig als Konkursverwalter eingeschaltet und zur Geschäftsaufsicht bei Zahlungsaufschub bestellt; daher verfügt unsere Anwaltskanzlei über sehr viel Erfahrung mit dem Konkursrecht (Insolvenzrecht) und den Vorschriften zur Umstrukturierung einer Firma. Unsere Anwälte sind daher sehr gut versiert und können ihre Firmenkunden so beraten, dass sie eventuell weiterbestehen können. Sofern erforderlich, stehen sie der Firma beim Antrag auf Zahlungsaufschub bei oder helfen ihnen, einen eigenen Insolvenzantrag einzureichen.

Anwälte in den Niederlanden

Wann immer Sie mit einem Insolvenzantrag, einer Reorganisation, Umstrukturierung, Zahlungseinstellungen, Neustart nach einem Konkurs, Haftung der Hauptgeschäftsführer oder weiteren Aspekten des Insolvenzrechts zu tun haben, möchte Ihnen die Anwaltskanzlei AMS in Amsterdam gern zur Seite stehen. Unsere Fachanwälte für Insolvenzrecht können Ihnen die beste Vorgehensweise und Strategie empfehlen, wobei der Schwerpunkt immer auf der Problemvermeidung liegt. Wenn es sich jedoch nicht umgehen lässt, zögern wir auch nicht, Ihre Ansprüche gerichtlich durchzusetzen. Unsere Firma ist horizontal organisiert und bietet wettbewerbsfähige Gebühren an.

Über die Anwaltskanzlei AMS

Die Anwaltskanzlei AMS mit Sitz in Amsterdam konzentriert sich nicht nur auf die Beratungstätigkeiten, sondern die Anwälte prozessieren bei Bedarf auch für die Kunden. Wir engagieren uns sehr für unsere Kunden, arbeiten in einer horizontal strukturierten Organisation und bieten wettbewerbsfähige Gebühren an.