Rechtsanwälte in den Niederlanden

AMS Advocaten hat ein German Desk eingerichtet für deutschsprachige Mandanten, die geschäftlich aktiv sind in den Niederlanden. Das Team von AMS Advocaten verfügt über jahrelange Praxiserfahrung in der Beratung von (internationalen) Unternehmen und Privatpersonen. Wir unterstützen unsere Mandanten mit großem Engagement und effektiver Arbeitsweise. Da die Anwaltsgebühren in den Niederlanden keiner gesetzlichen Regelung unterliegen, bieten wir Ihnen ein faires Preis-Leistungsverhältnis.

Tätigkeitsbereiche

Gesellschaftsrecht Niederlande

Weiterlesen:

Vertragsrecht Niederlande

Weiterlesen:

Medienrecht

Weiterlesen:

Arbeitsrecht Niederlande

Weiterlesen:

Insolvenzrecht Niederlande

Weiterlesen:

Inkasso Niederlande

Weiterlesen:

Gewerbliches Mietrecht Niederlande

Weiterlesen:

Baurecht Niederlande

Weiterlesen:

Geistige Eigentumsrechte

Weiterlesen:

Immobilienrecht Niederlande

Weiterlesen:

Die ersten WHOA-Verfügungen sind in der Welt

Am 1. Januar 2021 ist das Wet Homologatie Onderhands Akkoord (WHOA), das niederländische Gesetz über die Homologierung eines außergerichtlichen Vergleichs, in Kraft getreten. Das WHOA bietet die Möglichkeit, dass ein Unternehmen bei drohender Insolvenz seinen Gläubigern und Anteilseignern einen verbindlichen Vergleich (sog. Zwangsvergleich) auferlegen kann. Voraussetzung ist unter anderem, dass das Unternehmen noch (teilweise) lebensfähig ist und dass der Vergleich durch das Gericht bestätigt (homologiert) wird. Mariëlle de Wild erläutert das neue Gesetz.

Weiterlesen: